Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Hier könnt ihr alles posten was es neues zu WoW gibt. Tips die ihr geben wollt, interessante Links und alles was euch passendes einfällt.
Antworten
Canji
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 12:52

Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Beitrag von Canji » Mo 16. Mai 2011, 13:12

Hallo Ad Luna,

zunächst einmal GZ zum GER 1st im 10er. Wir, Pressure von Garrosh, gehen diese ID Sinestra 10 an, nachdem wir letzte Woche Cho'Gall 10 HC legen konnten. Wir haben uns sehr über euer Kill-Video gefreut und konten einiges daraus mitnehmen, v.a. da wir auch mit einem ähnlichen Setup wie ihr antreten werden (Zum. 1 Pala Tank und 1 Krieger Tank, Pala- und Druidenheiler, Frost DK, Jäger, Mage, Hexer und 2 weitere Range).

Es wäre echt sehr nice, wenn ich euch ein paar Fragen v.a. in Hinblick auf die Änderungen mit 4.1 stellen dürfte. Ihr würdet uns damit sehr helfen, weil wir vermutlich nur 3 Raidtage die nächsten Wochen hinbekommen werden und uns deshalb möglichst gut vorbereiten wollen :)

Hier kommen die Fragen:

1. Bei wie vielen Stacks bubbelt sich der Welpentank in P1 bei euch die Stacks weg? Klar, ist abhängig von Raid CDs, Heilern etc., aber ne ungefähre Hausnummer würde uns hier sehr helfen. Bzw. bubbelt er sich die überhaupt weg? :)

2. Sehe ich das richtig, dass ihr in P1 nur einen Tank für die Welpen abstellt, d.h. kein Tankwechsel mit Sinestra und Welpen stattfindet?

3. Spielt ihr auch jetzt nach 4.1, da euer Shadow nicht mehr Wrack dispeln kann, mit nur zwei Heilern? Nutzt euer Shadow nun Mass Dispel oder bekommen eure beiden Heiler das hin?

4. Schafft es euer Frost DK in P2 die Spitecaller allein zu unterbrechen (mithilfe von beruhigender Schuss od. Soothe natürlich) und zu killen?

5. Ist es richtig, dass es seit 4.1 in P2 nun immer zwei "Ei-Phasen" geben muss? In eurem Kill-Vid teilt ihr ja je zwei Ranges auf die Eier auf, so dass euch eine "Ei-Phase" gereicht hat.

6. Habt ihr sonst noch Tipps? :)

Wie gesagt, ist eine freundlich Anfrage, wenn ihr die für lame haltet, dann ignoriert sie einfach. Wir würden uns jedenfalls über ein bisschen Hilfe freuen. :)

Vielen Dank und Grüße
Canji von Garrosh

Benutzeravatar
Nonnie
Gildenrat
Beiträge: 629
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 13:15

Re: Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Beitrag von Nonnie » Mo 16. Mai 2011, 13:44

Hey,
Gz zu eurem Chogall Kill:)
1. Er bubbelt nicht in p1.
2. Korrekt. Nur ein Tank.
3. Der "Shadow" den ihr im Video seht, war ein Holy/Diszi der für Sin Shadow gespielt hat, zwecks despellen. Durch die 4.1 Changes (Shadow kann nicht mehr Despellen), spielen wir ohne ein Shadow. Und ja, es bekommen unsere beiden Heiler hin, wobei sich primär einer drum kümmert.
4. Bei uns macht das Hunter, Warlock.(Scatter, Fear(Curse of Tongues hilft), ggf Stun von Pala mit anschließenem despell vom Heal Druid um eine länge DPs zeit auf die Eier zu garantieren --> siehe 5.)
5. Wir hatten IMMER nur eine Ei phase, auch mit 4.1. Wir haben 2 1/2 Dds auf den jeweiligen Eiern. Durch den verzögerten Spawn der Caller, Hunter und Wl sind frei, machen die ein wenig dps mit auf die Eier.

http://worldoflogs.com/reports/a1ewu98d3kpchj14/ 4.1
http://worldoflogs.com/reports/fdtx6u3l2nsr6qhs/ 4.0.6

viel erfolg:)

Canji
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 12:52

Re: Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Beitrag von Canji » Mo 16. Mai 2011, 14:00

Nice, danke :)

Ich meld mich, und lass euch wissen, wie viele Trys wir gebraucht haben :)

Benutzeravatar
Nonnie
Gildenrat
Beiträge: 629
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 13:15

Re: Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Beitrag von Nonnie » Mo 16. Mai 2011, 15:07

wenn noch was ist... ruhig fragen.

Canji
Beiträge: 3
Registriert: Mo 16. Mai 2011, 12:52

Re: Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Beitrag von Canji » Mo 23. Mai 2011, 16:35

Hey zusammen,

gern komm ich noch einmal auf das Angebot zurück. Wir kommen nun eigentlich immer in P3, aber da hapert es noch etwas mit dem Wrack-Timing und auch leider immer mal wieder mit den Twilight Slicern. Nach ein paar weiteren Try-Abenden sollten wir das aber zumindest hinbekommen :)

Meine Frage ist aber: Wann am besten Kampfrausch/Heldentum zünden? Am Ende von P3, wenn der Buff ausläuft, oder zu Beginn in P1 macht für mich intuitiv beides Sinn. Ich sehe bei euren Kills aber, dass ihr das Anfang P3 zündet (stimmt doch, oder?). Bringt das zusammen mit Calen's Buff tatsächlich max DPS?

Nochmals vielen Dank und VG
Canji

Benutzeravatar
Nonnie
Gildenrat
Beiträge: 629
Registriert: Mo 8. Nov 2010, 13:15

Re: Bitte um Tipps bei Sinestra 10

Beitrag von Nonnie » Mo 23. Mai 2011, 17:03

Wir haben uns für den Anfang von p3 entschieden, ja. Unsere Dps in P1 war auch ohne hero gut, mit hero wäre der zweite Welpen Spawn sonst zu verzögert gewesen, was zur folge gehabt hätte, dass unser Tank noch den Debuff in p3 hätte. Wir haben uns dann entschieden Hero am ende von p2 bzw am anfang von p3 zu zünden, um die restlichen adds, die wir noch von p2 haben, schnellstmöglich zu töten.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast